string(62) "https://cocomin.de/wp-content/uploads/header_microsoft-new.jpg"
Kunde:

Microsoft

Projekt:

Challenger

Dauer:

12 Monate
50 Begleitungstage in einem ausgewählten Bereich

Beteiligte:
  • 22 Führungskräfte
  • 7 Teams
  • 5 COCOMIN-Experten
Ziele:
  • Ziel ist die Umsetzung einer kundenzentrierten Reorganisation inklusive eines neuen Vertriebsansatzes „Challenger“. Eine wirksame und nachhaltige Umsetzung durch lernorientierte Führung wird angestrebt.

Zu Beginn der Begleitung fand eine Zielvereinbarung zwischen der zu begleitenden Führungskraft, dessen Chef und dem COCOMIN-Begleiter statt. Dabei wurden ein quantitatives (aus dem Umsetzungsziel abgeleitetes) und ein qualitatives Ziel (aus dem Projekt) vereinbart.

Am Ende des Prozesses bewerteten die 3 Beteiligten den Zielerreichungsgrad. Damit blieb die Verantwortung für die Entwicklung der Führungskraft beim Vorgesetzten.

Ebenso wurde eine zielgerichtete Begleitung der Führungskraft sichergestellt, welche Wirkung auf das Unternehmensziel zeigt und nicht „nur“ die persönliche Entwicklung der Führungskraft anstrebt.

+ 175 % Opportunities

— Das Ziel, die Opportunities im Bereich Cloud um 10% innerhalb von 6 Monaten zu steigern, wurde um 175 % übertroffen. —

 

+ 125 % Verhaltensweisen

— Die Werte für zuvor definierte beobachtbare Verhaltensweisen im Bereich Führung haben sich von 4 auf 9 (Skala von 1-10) verbessert.  —