string(62) "https://cocomin.de/wp-content/uploads/P1299278-ben.-scaled.jpg"

LESSONS LEARNED

Lessons Learned

Zukunft nach Corona?

Die Krise war für Dich und Dein Team bestimmt kein Zuckerschlecken. Ihr musstet Euch schnell und selbstständig an neue Arbeitsbedingungen anpassen: Homeoffice, Online-Meetings, neue Arbeitsweisen und -prozesse.

Nun, da sich alles wieder etwas normalisiert und Ihr vielleicht zurück zum „alten Alltag“ möchtet, besteht für Dich und Dein Team die Gefahr, dem Jo-Jo-Effekt ausgeliefert zu sein: Eure Reisekosten werden wieder steigen, liebgewonnene Routinen und überflüssige Prozesse wieder aufgenommen.

Die Folge? Enorme Opportunitätskosten, unzufriedene Mitarbeiter, kurz: Nichts daraus gelernt. Blöd.

 

Mit unserem Vorgehen helfen wir Dir und Deinem Team das in der Krise Gelernte zu sichern, zu quantifizieren und zu skalieren. Wie wir das machen? In drei Schritten ziehen wir einen quantitativen und qualitativen Nutzen aus Eurer Krisenerfahrung.

Phase 1 

Gelerntes sichern und quantifizieren

In zwei durch uns moderierten Online-Workshops mit Dir und Deinem Team ermitteln wir Folgendes:

  1. Was habt Ihr in der Krise konkret neu, anders bzw. nicht mehr gemacht? (Gelerntes ermitteln)
  2. Was davon ist zukünftig unbedingt sinnvoll & solltet Ihr beibehalten? (Gelerntes sichern)
  3. Welchen ökonomischen & kulturellen Nutzen habt Ihr durch das Gelernte? (Gelerntes quantifizieren)

Phase 2 

Gelerntes umsetzen

Erst wenn in Phase 1 ökonomisch und/oder kulturell interessante „Learnings“ ermittelt wurden, startet Phase 2. Gemeinsam mit Deinem COCOMIN-Begleiter erarbeitest Du einen Umsetzungsplan.

Bei der Umsetzung wirst Du und Dein Team durch Euren persönlichen COCOMIN-Umsetzungsbegleiter online und persönlich unterstützt.

Phase 3

Gelerntes skalieren

Wenn dieses Vorgehen in Deinem Team funktioniert, weiten wir das auch auf weitere Teams Deines Unternehmens aus. Die starten dann allerdings wieder in Phase 1.

Auch hier gilt: Es muss solange nichts bezahlt werden, bis wir gemeinsam zu einem Umsetzungsplan gelangen (Phase 2).

Diese Phase ist komplett honorarfrei!

Phase 2 bezahlst Du in Abhängigkeit von Eurem Umsetzungserfolg.

Vom Lockdown zum Kickdown

unsere Null-Risiko-Garantie

Phase 1 ist komplett honorarfrei.

  • Das Honorar für Phase 2 beträgt fix 4.000,00 €.*
  • Bei einer Zielerreichung von 0% kommen keine weiteren Kosten hinzu.
  • Bei einer Zielerreichung von 50% beträgt das zusätzliche Honorar 2.000,00 €.
  • Erreichen wir die Ziele zu 100%, beträgt das maximale erfolgsabhängige Honorar 4.000,00 €.**

Übrigens…

* inklusive Reisekosten & exklusive MwSt.

** Es entstehen also maximal EUR 8.000,00 € pro Führungskraft und Team an Kosten.

Grundlage zur Berechnung des erfolgsabhängigen Anteils unseres Honorars ist die Vereinbarung eines Umsetzungsziels zwischen der Führungskraft und dem COCOMIN-Umsetzungsbegleiter zu Beginn von Phase 2.