string(57) "https://cocomin.de/wp-content/uploads/header_ergo-new.jpg"
Kunde:

ERGO

Projekt:

Plus 5

Dauer:

12 Monate
ca. 995 Begleittage

Beteiligte:
  • 1 Vorstand
  • 6 Vertriebsdirektoren (VD)
  • 67 Regionaldirektoren (RD)
  • 182 Organisations-Führungskräfte (OFK)
  • 24 COCOMIN-Experten
Ziele:
  • Einführung eines ganzheitlichen Beratungsansatzes (ERGO-Kompass)
  • Steigerung der Kundenzufriedenheit
  • Steigerung der Produktion der Agenturen

Bei dem Projekt „Plus 5“ wurden alle Führungskräfte (vom Vorstand bis zur Organisationsführungskraft) in Sachen ERGO-Kompass geschult. COCOMIN hatte die Aufgabe, einen dazu passenden Führungsprozess zu erarbeiten und dessen Umsetzung zu begleiten. Der Führungsprozess beschreibt das „Warum“, das „Was“, das „Wie oft“ und das „Wie“ der ERGO-Führung für alle vier Führungsebenen.

Begonnen beim Vorstand wurde jede Führungskraft bei der Umsetzung des Führungsprozesses durch einen COCOMIN-Begleiter über ca. 12 Monate begleitet. Infolgedessen wurden innerhalb eines Jahres 19.057 Einzelgespräche, 3.077 Teammeetings auf allen Führungsebenen durchgeführt. Ebenso wurden die Agenturen mehr als 16.000 Mal bei Vertriebsaktivitäten, wie z.B. Kompassgesprächen, durch ihre Organisationsführungskräfte begleitet.

Die Veränderung des Führungsverhaltens hatte zum Ziel, die ganzheitliche Beratung flächendeckend bei den Agenturen zu etablieren, um so die Anzahl der Kundentermine (Produktivität), die Produktion (Umsatz) und damit das Ergebnis zu steigern.

Produktivität +16,6 %
Umsatz +20,0 %
Gesamt +21,6 %

© 2020 COCOMIN - Wir trainieren Erfolg.